Programm Klub

Sonntag, 19. April

THIS ISN'T HAPPINESS!

 
Die Künstlerin Sarah Furrer ist mit ihrer Ausstellung "This isn't happiness", einer Arbeit rund um Fluchtbewegungen, bei uns im Parterre zu Gast. Seit ihrer ersten Recherche im Jahr 2015 hat das Thema nichts an Aktualität eingebüsst, wie auch momentan die Ereignisse in Griechenland und Idlib zeigen. Kommt vorbei, lasst Euch überraschen und zum nach- und mitdenken anregen. Die Bilder können von aussen betrachtet werden.
 
Das diesjährige FUMETTO findet nicht statt. Trotzdem haben wir uns dazu entschlossen, die Bilder der Künstlerin Sarah Furrer bei uns ins Fenster zu hängen. Damit wir den Blick für andere auch in solchen Zeiten nicht verlieren. Oder vielleicht besonders in solchen Zeiten. 
 

Mittwoch, 25. März | 19.15 Uhr

 
Ist importierte Mandelmilch oder Schweizer Kuhmilch besser für die Umwelt? Was ist im Sommer ökologischer: Ein neuseeländischer oder ein Schweizer Apfel? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Miriam&Elena bei uns im Parterre an der Vortragsreihe "Unser Ernährungssystem im Klimawandel". Komm vorbei, hör dir an, was die Expert*innen zu sagen haben und stelle auch deine eigenen Fragen!

Eintritt frei – Kollekte

25. März 2020 - VERSCHOBEN
Saisonalität und Foodwaste –Wieso sollte die südafrikanische Erdbeere nicht im Abfall landen? Mit Claudio Beretta (ZHAW) und Gianna Lazzarini (FiBL)


8. April 2020 - VERSCHOBEN
Genmodifizierte Pflanzen – Gefahr oder Chance für die Nachhaltigkeit? Mit Michael Meissle (Agroscope) und FiBL Abteilung Pflanzenzüchtung


29. April 2020 - VERSCHOBEN
Einöde auf dem Speiseplan – Wieso benötigen wir Alternativen zu Weizen, Mais und Reis? Mit Mirjam Lüthi-Probst (IP-Suisse)
und Bernadette Oehen (FiBL)


13. Mai 2020
Problem Pflanzenschutz – Biologisch oder konventionell? Mit Michel Gygax (Pflanzenschutz Fachstelle Kanton Bern), Lucius Tamm (FiBL) und Simone Bühlmann-Schütz (Agroscope)


27. Mai 2020
Dauerbrennpunkt Fleischkonsum – Vegetarismus als Rettung des Klimas? Mit Thomas Nemecek (Agroscope) und Sabine Lerch / Anna Schöpfer (Biovision)

Eintritt frei – Kollekte

Übrigens: Miriam&Elena suchen für ihr Crowdfunding-Projekt finanziellen Support. Unterstütze sie HIER 
 



Freitag 23. Oktober | 20.00 Uhr

Comedy im Parterre #Spezial


David Kebekus (D) mit «Aha? Egal.»

Wunderbar ehrlich beschreibt er auf der Bühne sein eigenes Versagen. Mal laut, mal leise - aber dabei immer authentisch. In seinem Solo-Programm zeigt David Kebekus, wie sich sein Leben nach der Studentenzeit verändert hat: "Früher hab ich mich darüber geärgert, dass mein Vater als Rentner oft vor der Glotze hängt und mit Laptop auf dem Schoss auch noch im Netz rum surft. Ich dachte, nutz doch die Zeit! Mach doch was Sinnvolles mit deinem Ruhestand! Heute weiss ich: Fernsehen gucken plus Internet... He is living the fucking dream!"

«Ich habe noch keinen lustigeren Menschen getroffen, seit ich ihn kenne. Und ich kenne ihn schon sehr lang.» (Carolin Kebekus)

«Ein Lichtblick in diesem humorlosen Business aka deutsche Comedy.» (Felix Lobrecht)

TICKETS:
CHF 25.–
CHF 20.– (Studis)
COMEDY & BIER CHF 35.– inkl. 3 Stangen

VORVERKAUF:
www.starticket.ch




Donnerstag 19. November | 20.00 Uhr

Comedy im Parterre #Spezial


Joël von Mutzenbecher - «STAND UF!»
Support: Cenk

Seine Performances sind energiegeladen, charmant-frech, herrlich selbstironisch und vor allem: wahnsinnig witzig!

Der preisgekrönte "Feel Good Comedian" Joël von Mutzenbecher erobert momentan den gesamten deutschsprachigen Raum und gewinnt von Auftritt zu Auftritt mehr Fans.

Kein Wunder, denn Joëls aufrichtige und unzynische Art von Stand-Up Comedy trifft genau den Nerv der Zeit. Mit blitzschnellen sowie treffsicheren Improvisationen macht er dann jede Show definitiv zu einem einzigartigen Erlebnis.

Nun präsentiert er sein fünftes Schweizer Stand-Up-Programm in sieben Jahren. "STAND UF!" ist ein positives und lebensbejahendes Werk, das beweist: Joël von Mutzenbecher muss man einfach live gesehen haben.

TICKETS:
CHF 25.–
CHF 20.– (Studis)
COMEDY & BIER CHF 35.– inkl. 3 Stangen

VORVERKAUF:
Parterre, Mythenstrasse 7, 6003 Luzern
www.starticket.ch