Aktuelles

Bis Ende Januar 2021 veranstalten wir aus Rücksicht auf die aktuelle Lage keine privaten Anlässe im Klub.

Wir halten uns an die geltenden Corona-Schutzmassnahmen und danken euch, dass ihr das bei einem Parterre-Besuch ebenfalls macht.

Wir freuen uns auf euch - bleibt gesund!

 


 JEDEN FREITAG AB UHR 18.00

BURGER
Vegi oder Rindfleisch aus Nidwalden mit Pommes  22.00
4 x Burger & 1 x Pitcher  100.00


 OKTOBER AB UHR 18.00

WEISSWURST
Wurst, Brezel, süsser Senf, Mass Bier  25.00
Paar Weisswürste, Brezel, süsser Senf  14.00
Erdinger Weissbier offen  5dl  7.00
Erdinger Weissbier offen Mass  1l 13.00


 DEZEMBER AB UHR 18.00

RACLETTE
Für 2 Personen, Rechaud-Öfeli, 400gr Schweizer Käse,
Hausgemachtes Essiggemüse,
Gewürzgurken, Geschwellti  p.P. 29.00                                         

 

 

 

Preise in CHF und inkl. MwSt. 7.7%



Programm Klub

ab Mittwoch, 16. September 2020 | 19.15 Uhr

 
Ist importierte Mandelmilch oder Schweizer Kuhmilch besser für die Umwelt? Was ist im Sommer ökologischer: Ein neuseeländischer oder ein Schweizer Apfel? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Miriam&Elena bei uns im Parterre an der Vortragsreihe "Unser Ernährungssystem im Klimawandel". Komm vorbei, hör dir an, was die Expert*innen zu sagen haben und stelle auch deine eigenen Fragen!

Eintritt frei – Kollekte – Einlass nur mit Mund-Nasen-Schutz
Die Vorträge finden wie geplant und unter Berücksichtigung der Corona-Schutzmassnahmen statt.
 

16. September 2020 
Genmodifizierte Pflanzen – Gefahr oder Chance für die Nachhaltigkeit? Mit Michael Meissle (Agroscope) und Judith Riedel (agroecology.science Ltd)


30. September 2020 
Einöde auf dem Speiseplan – Wieso benötigen wir Alternativen zu Weizen, Mais und Reis? Mit Mirjam Lüthi (IP-Suisse), Bernadette Oehen (FiBL) und Simone Bühlmann-Schütz (Agroscope)


21. Oktober 2020 
Saisonalität und Foodwaste – Wieso soll eine südafrikanische Erdbeere nicht im Abfall landen? Mit Claudio Beretta (ZHAW) und Gianna Lazzarini (FiBL)


28. Oktober 2020
Dauerbrennpunkt Fleischkonsum – Vegetarismus als Rettung des Klimas? Mit Thomas Nemecek (Agroscope), Anna Schöpfer und Rahel Bösiger (Biovision)


18. November 2020 
Problem Pflanzenschutz – Biologisch oder konventionell? Mit Michael Gygax (Pflanzenschutz Fachstelle Kanton Bern) und Lucius Tamm (FiBL)
 

Eintritt frei – Kollekte – Einlass nur mit Mund-Nasen-Schutz

Übrigens:  Miriam&Elena suchen für ihr Crowdfunding-Projekt finanziellen Support. Unterstütze sie HIER 
 

Freitag 23. Oktober | 20.00 Uhr
WEGEN DER AKTUELLEN CORONASITUATION ABGESAGT

Comedy im Parterre #Spezial 




Dienstag, 17. November | 20.00 Uhr

Comedy im Parterre #Spezial


Joël von Mutzenbecher - «STAND UF!»
Support: Cenk

Seine Performances sind energiegeladen, charmant-frech, herrlich selbstironisch und vor allem: wahnsinnig witzig!

Der preisgekrönte "Feel Good Comedian" Joël von Mutzenbecher erobert momentan den gesamten deutschsprachigen Raum und gewinnt von Auftritt zu Auftritt mehr Fans.

Kein Wunder, denn Joëls aufrichtige und unzynische Art von Stand-Up Comedy trifft genau den Nerv der Zeit. Mit blitzschnellen sowie treffsicheren Improvisationen macht er dann jede Show definitiv zu einem einzigartigen Erlebnis.

Nun präsentiert er sein fünftes Schweizer Stand-Up-Programm in sieben Jahren. "STAND UF!" ist ein positives und lebensbejahendes Werk, das beweist: Joël von Mutzenbecher muss man einfach live gesehen haben.

TICKETS:
CHF 25.–
CHF 20.– (Studis)
COMEDY & BIER CHF 35.– inkl. 3 Stangen

VORVERKAUF:
Parterre, Mythenstrasse 7, 6003 Luzern
www.starticket.ch